Artikel


Der harmloseste Vorfall war im Oktober, als das historische Grab Josefs in Nablus (dem biblischen Sichem) von palästinensisch-arabischen Randalierern in Brand gesteckt wurde – harmlos, weil es keine Toten gab. Doch in anderen Fällen gab es herzzerreißende Todesfälle. Unter den Toten der letzten Wochen waren auch 4 Rabbis. Zwei Terroristen feuerten mit Pistolen aus dem ...

In den 1970er Jahren habe ich quer durch Kanada und die USA besonders über Eschatologie (Endzeitthemen) gesprochen. In dem Zusammenhang behandelte ich auch die Kapitel 38 und 39 des Propheten Hesekiel im Detail. Es geht dort um den Angriff des Gog von Magog und etlicher Allierter von ihm aus dem Norden gegen „das vom Schwert ...

Der Ägypter Haisam Hassanein war 2015 Schlussredner des Masterabschluss-Programms für internationale Studenten der Universität Tel Aviv. Hier seine unerwarteten Worte von der Abschlussfeier am 17. August, aus Platzgründen gekürzt. Red. Der Ägypter Haisam Hassanein war 2015 Schlussredner des Masterabschluss-Programms für internationale Studenten der Universität Tel Aviv Guten Abend. Es ist mir ein Vergnügen, an diesem ...

Heute Morgen war im Innenteil der Zeitung ein Artikel über 65 Wunder. Im hastigen Aufbruch zur Schule oder Arbeit haben ihn vielleicht wenige beachtet. Doch es gab ihn, mit einem Foto von 65 Neueinwanderern nach Israel, aus Nordamerika kommend, im Alter von 10 Monaten bis 83 Jahren. Sie standen vor einem Jumbo-Jet. Nur ein Wunder ...

In den Anfangskapiteln von 2. Mose wird ein absonderliches Ereignis geschildert. Es verdeutlicht ein fundamentales Prinzip von Gottes Beziehung zu Israel. Nur kurz erwähnt, erscheint es zweitrangig für die größere Rahmenhandlung, den Auszug des Volkes Israel (Exodus). Es ist jedoch ein Kernstück der Handlung. Diese merkwürdige Episode mit einer wichtigen Botschaft lenkt unsere Aufmerksamkeit auf ...

Neue Worte, altes Ziel: Judenhass! Anti-Judentum, Anti-Zionismus, Anti-Israel, alles ist Antisemitismus. Aber noch ernster: Es ist buchstäblich anti-Gott!  Sehr kurz gefasst, sei unmittelbar gesagt, dass ich schon mit dem Wort Antisemitismus einem Problem der Ungenauigkeit begegne. Es gibt etliche semitische Völker, Nachkömmlinge von Sem, dem ältesten Sohn Noahs. Dennoch drückt dieses Wort nur Judenfeindlichkeit aus. ...